Second-Hand-Markt für Kinder zwischen 0 und 16 Jahren

Am Samstag, dem 30.04.2022 fand nach vielen Jahren der Abstinenz wieder ein Trödelmarkt im Christophorus-Haus statt.

Die Anmeldephase für die Verkaufstische, lief zunächst schleppend, da es fast 3 Wochen dauerte bis die Zeitungen die Anzeigen veröffentlichten. Parallel dazu wurden whatsApp-Kontakte, -Status und am Ende sogar Facebook zur Werbung genutzt. Anschliessend waren alle 14 Tische schnell vergeben.

Die Tische brachen beinah unter der Last der Waren. Vor, hinter und neben den Tischen wurden größere Spielsachen aufgebaut. Die Fläche für die Käufer war am Ende wirklich klein, so dass diese sich durchschlängeln mussten.

Auch der Waffelstand machte ein zufriedenstellendes Geschäft!

Nach Rückmeldung der Verkäufer war die Resonanz beim Verkauf dann mittel bis gut, so dass das Team sich entschieden hat, im Herbst gleich noch einen Trödelmarkt unter Berücksichtigung der neuen Erkenntnisse durchzuführen.

Vielen Dank für Organisation und Durchführung an Christel, Lisa, Margit und Helga

Ulf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.